Bankerltanz und „drei Tenöre“ beim Trachtlerball

Trachtenverein „Edelweiß“ Antersdorf veranstaltete im Gasthaus Zeiler in Kirchberg ihren
 traditionellen Trachtlerball



 In den kalten Wintermonaten geht es bei den Antersdorfer Trachtlern traditionsgemäß heiß her, denn kurz nach ihrer „Weihnacht in Antersdorf“ mit großem Krippenspiel steht ein paar Wochen danach schon der „Trachtlerball“ auf dem Programm, der seit ein paar Jahren im Gasthaus Zeiler in Kirchberg stattfindet. Schlechte Witterung begrenzte etwas den Besucheransturm, doch dies tat der tollen Stimmung keinen Abbruch.



Zum Tanz spielte die Band „Dry-Light“ auf und diese sorgte von der ersten bis zur letzten Minute für optimale Unterhaltung. Tänzerisch eröffnet wurde der Ball von Vorstand Christian Wimmer mit Gattin Monika und seinem Vize Sebastian Schmid mit Ehefrau Lisa. Wimmer hieß unter den Gästen besonders den Simbacher Stadtrat Georg Braunsperger, Gemeinderat Max Osterholzer aus Stubenberg sowie die Abordnungen der „Inntaler“-Trachtler, der Feuerwehr Simbach und des Ganzjahresfaschingsvereins „Hund und Sau“ willkommen.



Nicht nur Tanzfreudige kamen beim Ball auf ihre Kosten, sondern auch jene Gäste, die sich gerne an den „Einlagen“ erfreuen. Hier machte die große Kindergruppe der Antersdorfer Trachtler unter Leitung der Jugendwarte Brigitte Brodschelm und Herbert Spielbauer den Auftakt. Danach trat die Showtanzgruppe „Sweet Devils“ um Michaela Engleder auf, weiter die aktiven Schuhplattler und Tänzerinnen von „Edelweiß“ Antersdorf und hier kam besonders der „Bankerltanz“ besonders gut an. Ein weiterer Höhepunkt war der Auftritt von „Hund und Sau“ und gegen Mitternacht legten sich die Vorstände Christian Wimmer, Sebastian Schmid und Trachtler Michael Spielbauer aus Hinterholz voll ins Zeug. Als „Drei Tenöre“ gaben sie zum Lied „Dich gibt’s nur einmal für mich“ gesanglich und körperlich alles. Es wurde getanzt, fröhlich geschunkelt und auch gerne die Bar besucht.




   
nach oben
                                  
                                   
          


 

 

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

 

©2019 VGTuEV Edelweiß Antersdorf e.V