Nikolaus besuchte die Antersdorfer Trachtlerjugend
Autorin: Christina Schmid



Foto:
©Christina Schmid

Antersdorf (cs). Der Nikolaus samt Kramperl besuchte am zweiten Adventsonntag die Jugend des Trachtenvereins „Edelweiß“ Antersdorf. Im Gasthaus Murauer begrüßte 1. Vorstand Christian Wimmer die Kinder und Jugendlichen und bedankte sich bei ihnen für ihr fleißiges Üben das ganze Jahr über. Sein weiterer Dank galt den Jugendleitern Brigitte und Jakob Brodschelm sowie Vereinsmusiker Ludwig Huber. In die Rolle des hohen Besuches war Markus Kain geschlüpft. Er lobte die Dirndl und Buam und die Krampusse (Maxi Wimmer und Lukas Feichtinger) halfen ihm beim Verteilen der Päckchen. Selina und Julian Sigl trugen dem Nikolaus Gedichte vor, Quirin Brodschelm spielte auf seiner Trompete und alle sangen gemeinsam Weihnachtslieder, begleitet von Ludwig Huber auf dem Akkordeon. Bei adventlicher Atmosphäre wurde die Gemeinschaft bei der Nikolausfeier genossen.









   
nach oben
                                  
                                   
          


 

 

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

 

©2020 VGTuEV Edelweiß Antersdorf e.V